Kontakt

Versicherungsbetrug

Versicherungsbetrug ist kein Kavaliersdelikt.

Millionenschäden sowie Beitragserhöhungen für die ehrlichen Kunden sind die Folgen.

Das Erschleichen von Versicherungsleistungen reicht von Selbstverstümmelung, über die "warme Sanierung" (ein Brand, um sein Unternehmen zu sanieren), vorgetäuschte Todesfälle bis hin zu - fingierten - Unfällen, um Versicherungsleistungen zu erhalten.

Betroffen sind alle Zweige der Individualversicherungen oder Sozialversicherungen, z.B.: Personen-, Sach- oder Vermögensversicherungen! Ganz gleich, welches Gut versichert wurde. Versicherungsbetrug findet in allen Bereichen statt.

Durch unsere speziell geschulten Mitarbeiter klären wir durch Ermittlungen, Observationen und ggf. weitere externe Gutachten den genauen Sachverhalt auf, dokumentieren dies gerichtsverwertbar und überführen so den oder die Versicherungsbetrüger.