Kontakt

Stalker

Stalking bedeutet wörtlich "sich an eine Beute heranpirschen." Der Stalker sammelt alle Informationen über sein Opfer, um es dann zu jeder Zeit stellen zu können.

Sie lauern ihrem Opfer auf, um dieses zum Arbeitsplatz, beim Spaziergang oder wohin auch immer zu verfolgen.

Manche Stalker sind in ihr Opfer verliebt und versuchen, eine intime Beziehung herzustellen. Andere wiederum - das sind die gefährlicheren - verfolgen ihre Opfer über eine längere Zeit mit dem Ziel, tätlich zu werden. Dabei sind sexuelle Übergriffe, wie Vergewaltigungsdelikte, nicht selten.

Stalker sind meistens aus dem Bekanntenkreis, wie z.B. der Ex - (Ehe-)Partner, Freund oder der alte Bekannte, der eine Wiederversöhnung sucht oder aber Rachegefühle, infolge narzisstischer Kränkung bzw. Persönlichkeitsstörung hegt.

Häufig werden auch Prominente Opfer von Stalkern, da diese sich in Ihre Opfer hoffnungslos verliebt haben und nun einen gleichwertigen Liebesbeweis der Opfer fordern.

Wir eruieren subtil für Sie den Täter, erbringen den Nachweis der Belästigung, liefern Ihnen Fotos und gerichtsverwertbare Beweise.