Kontakt

Versicherungsbetrug

Das Erschleichen von Versicherungsleistungen ist - entgegen der allgemeinen Vorstellung - kein Kavaliersdelikt und wird als Versicherungsbetrug bezeichnet.

Betroffen sind alle Bereiche der Sozialversicherungen, als auch der Individualversicherungen. Ganz gleich, ob es sich dabei um Personen-, Sach- oder Vermögensversicherungen handelt.