Kontakt

Sach- / Personenfahndung - Personensuche

Eine Mischung aus intensiver, operativer und kreativer Arbeit.

Die Zielfahndung nach abgetauchten Personen beginnt mit einer so genannten Informationsgewinnungsphase.

Zuerst muss man sich mit der Zielperson vertraut machen. D.h., Aktenstudium, geschäftliche und private Verbindungen eruieren, Lebensgewohnheiten, Freunde, Hobbys sowie das gesamte Umfeld der Person durchleuchten. Nur so ist es möglich, ein komplettes Bild von der gesuchten Person zu erhalten.

Erst jetzt, anhand der gewonnenen Informationen, ist eine intensive und erfolgsversprechende Fahndung möglich.

Natürlich hat jede Fahndung Ihre eigenen Maßstäbe und die aufgeführten Beispiele sind nur Anhaltspunkte. Diese sollten aber bei einer Zielfahndung unbedingt beachtet werden!

Unser Erfolg ist nicht nur das jahrelange know - how unserer spezialisierten Mitarbeiter bei der Sach- und Personenfahndung, sondern auch die gute Menschenkenntnis, durch das hineinversetzen der gesuchten Person. Ihre Tochter oder Ihr Sohn ist abgängig (Drogen, Sekten etc.) und Sie machen sich naturgemäß Sorgen?

Wir recherchieren für Sie und ermitteln den Aufenthaltsort Ihres Kindes. Dies gilt auch für den ein oder anderen abgängigen (Ehe-) Partner.

Vereinbaren Sie einfach einen unverbindlichen Termin!