Kontakt

Detektei CONTECTA: Einsatzregion Trier

Die Stadt Trier wurde vor über 2000 Jahren unter dem Namen Augusta Treverorum (ab der zweiten Hälfte des 3. Jahrhunderts gegründet und beansprucht daher den Titel der ältesten Stadt Deutschlands. 103.518 Einwohner zählt die Stadt Trier seit dem 23. Juli 2007.

Über fast zwei Jahrtausende führte der Weg zum linken Moselufer nur über die Römerbrücke. Erst Anfang des 20. Jahrhunderts folgte die Kaiser-Wilhelm-Brücke als zweite Flussüberquerung; im Jahr 1973 kam die Konrad-Adenauer-Brücke hinzu. Außerdem gibt es eine Eisenbahnbrücke zwischen Pfalzel und dem Industriegebiet Nord (Moselstrecke Trier-Koblenz), im Volksmund Pfalzeler Brücke genannt, die auch Fußgängern und Radfahrern die Moselüberquerung ermöglicht.

Unsere Detektive / Wirtschaftsdetektive, ermitteln und beobachten bei Ehe und Zivilstreitigkeiten, Wirtschaftsdelikten oder Versicherungsbetrug in Trier und Umgebung sowie im gesamten Bundesgebiet und Ausland.

Ziel-, Sach- und Personenfahndung, Schuldnerermittlungen, Sicherstellungen von mobilen Wirtschaftsgütern aus Leasingverträgen, Bonitäts- und gewerbliche Auskünfte sowie Anschriftenermittlungen sind nur einige Beispiele, welche durch unsere erfahrenen Ermittler der Detektei CONTECTA erfolgreich durchgeführt werden.

Sie erreichen uns kostenfrei durch unsere bundesweit einheitliche freecall - vanity Rufnummer werktags von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr telefonisch unter

freecall* 0800 - 266 83  282
vanity* 0800 - CONTECTA



*Bei den hier aufgeführten Städten handelt es sich um das Einsatzgebiet der Detektei CONTECTA und wird von unserem Büro in Hamburg betreut.